Sieg von Anton und Alona bei Copenhagen Open 2017

Kopenhagen/Dänemark, 17.02.2017

Beim WDSF World Open Standard Turnier im Rahmen von Copenhagen Open haben Anton Skuratov/Alona Uehlin unter 66 Paaren den 1. Platz erreicht.

Sie setzten  sich klar gegen die Weltranglisten-Sechsten Bjorn Bitch/Ashli Williamson aus Dänemark durch. Bitch/Williamson konnten auf dem heimischen Parkett zwar mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0,128 Pkt. den langsamen Walzer für sich verbuchen, die restlichen vier Tänze gingen aber deutlich an Anton und Alona, die zum Schluss fast zwei Punkte Vorsprung vorweisen konnten. 

FINAL

RANK COUPLE COUNTRY START # BASE POINTS
1. Anton Skuratov – Alena Uehlin GER 445 320 720
2. Bjorn Bitsch – Ashli Williamson DEN 443 300 675
3. Madis Abel – Aleksandra Galkina EST 463 280 630
4. Dmitri Kolobov – Signe Busk DEN 434 260 585
5. Pasquale Farina – Sofie Koborg DEN 452 240 540
6. Dariusz Mycka – Madara Freiberga POL 433 220 495

 

Siegerehrung Copenhagen Open 2017 – 17.02.2017

Schreibe einen Kommentar